Montag, 28. April 2014

Die Markttasche

........................ und weiter gehts mit der Markttasche !!!


Sie macht ihrem Namen alle Ehre, denn da geht wirklich eine Menge rein.
Meine ist ein echtes "Mädchenmodell" , mit viel rosa und Blümchenstickerei ( lila-lotta- Blümchen , gekauft  hier ).


Die vordere Tasche habe ich ein wenig abgeändert.....ich kanns einfach nicht sein lassen !!
Sie ist komplett verstürzt und als Känguruhtasche aufgenäht.


Auf der Rückseite ist statt einer zweiten Falttasche, eine Paspeltasche mit Gummilasche und Knopf hingekommen! Ich liebe diese Taschen !!!   :-)


Innen nochmal eine Falttasche, diesmal mit Kam Snaps statt RV.


Die Henkel sind 70 cm lang, breiter als in der Anleitung und dann mittig gefaltet und abgesteppt. So liegen sie angenehm sowohl in der Hand, als auch auf der Schulter.
Ach ja, ein kleines Täschchen für das Märkchen des Einkaufswagens hat sie auch noch bekommen!!

Was die Stoffe betrifft :
Außen : fester Stoff vom Schweden, verstärkt mit H 250
Innen : Vichykaro, verstärkt mit H 630

Auf den Einlegeboden habe ich verzichtet, da die Tasche total stabil ist !!!

So und jetzt gehts rüber zur lieben Emma und zu tt-Taschen und Täschchen ;)

Viele liebe Grüße und bis bald,
Oggi



Kommentare:

  1. Tolle Tasche und tolle Idee mit der Außentasche !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  2. tolle Tasche..ich hab auch auf den Einlegeboden verzichtet...die braucht bei mir auch keinen Stand..wird ja gefüllt ;)... und die Stickerei..sooo schön...lg emma

    AntwortenLöschen
  3. Wow - die Stoffauswahl gefällt mir total gut - sie fiel mir sofort ins Auge zwischen all den anderen Taschen (ok ist natürlich auch Geschmacksache...).
    Die Idee mit der verstürzten Außentasche gefällt mir auch sehr gut... Wenn ich mir deine Tasche so ansehen, dann wächst in mir immer mehr den Wunsch, diese Tasche auch noch zu nähen...
    Und der Stoff ist wirklich vom Schweden?? Genial - ich wusste schon immer, dass diese festen Stoffe super für Taschen sind... ;-)
    LG
    Martina, die gespannt auf deine nächste Tasche ist...

    AntwortenLöschen
  4. Mädels, danke für eure lieben Kommentare!! Freue mich immer riesig wenn meine Taschen gut ankommen...für mich ist das alles ganz neu und spannend!!!!!
    Der Stoff ist vom Schweden, allerdings habe ich ihn letztes Jahr gekauft. Bin mir nicht sicher ob es ihn noch gibt....
    Die Farben kommen ein wenig blass auf den Fotos rüber, in Wirklichkeit sind sie wesentlich kräftiger.
    Und wo du Recht hast , da hast du Recht liebe Martina : diese festen Stoffe sind wirklich klasse für Taschen ;)
    Jetzt bin ich mal auf deine Markttasche gespannt.....
    Ganz liebe Grüße,
    Oggi

    AntwortenLöschen
  5. Der Schwedenstoff ist ja total schön, da bin ich doch immer wieder verwundert, was es dort für tolle Stöffchen gibt!?!
    Und du hast so viele tolle Details angebracht, die ganzen Zusatztaschen.... und besonders cool finde ich, dass du ein Täschchen für das Einkaufswagenmärkchen hast!!!
    Liebste Grüße Karina

    AntwortenLöschen
  6. Schick! Die Idee mit der Paspeltasche ist super!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  7. Sieht klasse aus zusammen mit dem schwarz-weißen Stoff! Und die vielen kleinen Täschchen... schön!

    Liebe Grüße
    Katherina

    AntwortenLöschen
  8. Deine ausgefallen Täschchen sind der Hit. So eine tolle Tasche hast du gezaubert. Sehr schön!

    Liebe Grüße

    Tina

    AntwortenLöschen
  9. Oh, den "Dalmatinerstoff" muss ich mir auch kaufen... Mädchen hin, Mädchen her! Ich find ihn super kombiniert! Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Der Stoff ist vom Schweden? Da muss ich doch noch mal gucken gehen, der ist so schön :-)
    Tolle Tasche, super kombiniert - die Henkel sind auch prima, muss ich mir merken.

    Grüssle. Birgit

    AntwortenLöschen