Dienstag, 21. April 2015

Patchwork - Utensilo....

.... mal anders !!!




Es ist schon etwas länger her , daß ich dieses Utensilo genäht habe. Die Art wie es genäht wurde finde ich nach wie vor interessant.  Es besteht nämlich aus 4 , mit unterschiedlich breiten Stoffstreifen benähten Streifen aus Thermolam. Diese Streifen werden zusammengenäht und das wars dann auch schon....




Nach dem gleichen Prinzip ist auch diese Sommertasche genäht. Hier bestehen die einzelnen Streifen aus zusammengesetzten Blöcken.




Am Boden kann man gut erkennen wie sie Streifen zusammentreffen !!



 Und hier ein Blick ins Innere...

Verlinke heute im Creadienstag !!

Sonnige Grüße und bis bald,
Oggi

Kommentare:

  1. Sieht hübsch aus. Ich stehe ja total auf solche Resteverwertung. Wie es funktioniert habe ich noch nicht ganz verstanden, da muss ich noch mal genauer schauen.
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  2. Ja, muss mich der Vorrednerin anschließen, gefällt mir, mag Resteverwertung, nur verstanden hane ich es noch nicht ganz, wahrscheinlich Knoten im Hirn.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Wow, was für eine schöne Aufbewahrungsmöglichkeit! Und so toll mit den vielen Farben!
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  4. Schade, dass man dem Bodem im Grunde nie sieht. Ich mag es, wie die Stofstreifen dort aufeinandertreffen.
    Gruß Frau Käferin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Oggi,
    meine Blogpause war definitiv zu lang!!! So wunderschöne Sachen hast Du genäht. Ich bin total begeistert! Die Streifen bei dem Utensilo sind ja pfiffig. Die kleine Klappentasche ist so schön und perfekt mit dem Stern...hachz....
    LG Stephie

    AntwortenLöschen