Dienstag, 17. November 2015

Kleine Winterlandschaft

Ich patchworke ja für mein Leben gerne, am aller liebsten nach der "Paper piecing" Methode.
Auf der Seite von Regina Grewe entdeckte ich den "Winterwald" und diesen mußte ich nacharbeiten, da er auch perfekt zur Jahreszeit passt :-)
Das "Paper piecing" oder "Nähen auf Papier" oder auch "Nähen nach Zahlen" genannt, lässt einen sehr exakt arbeiten und das ohne großen Aufwand!! Die Nähte treffen ganz genau aufeinander und nichts ist verschoben...

Ich liebe es einfach ♥♥♥ und das Ergebnis kann sich sehen lassen!!!


Der kleine Quilt besteht aus 4 einzelnen Blöcken die dann aneinander genäht werden.
Hier noch ein paar Detaills:




Damit der Quilt noch etwas weihnachtlicher wirkt, habe ich aus rot/weiß kariertem Schrägband eine "falsche" Paspel eingenäht...


Jetzt fehlt nur noch ein schöner Korkenzieher Ast und ein wenig Schnickschnack zum Dranhängen und meine Adventsdeko ist fertig!!!!

Verlinke heute bei: creadienstag, DienstagsDinge und HoT

Euch allen wünsche ich eine gute Woche,
ganz liebe Grüße und bis bald,
Oggi




Kommentare:

  1. Wow, das ist sooo schön! Absolut zauberhaft!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Totaaal hübsch geworden!! Bin begeistert!

    LG

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön! Das wird eine tolle weihnachtliche Deko! Da brauchts sonst gar nicht mehr viel!
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  4. Bezaubernd. Hab mir heute erst wieder die Anleitung angeschaut, aber dann doch wieder zur Seite gelegt. Ein Fehler!
    Lg, Birgit

    AntwortenLöschen