Dienstag, 24. November 2015

"Schwarz" trifft "Grau in Grau"....

...oder Charlie-Bag im Edel-Look :-)
Das schwarze Kunstleder mit Prägung habe ich vor Jahren aus dem Urlaub mitgebracht. Jetzt, nachdem ich es lange genug gestreichelt habe, hat es seine Bestimmung gefunden!!!



Ein wenig Angst hatte ich schon davor, aber es hat sich super nähen lassen. Es ist Butterweich und relativ dünn, deswegen habe ich die Tasche mit einem festen Schwedenstoff gefüttert.... und da kommt
"Grau in Grau" ins Spiel ;-)


In das Futter habe ich eine Reißverschluß-Innentasche gearbeitet. So sind Portemonnaie und Handy sicher verstaut. Zusätzlich gibt es noch einen Magnetknopf, mit dem die Tasche dann verschlossen wird.


Den Boden habe ich abgerundet und Abnäher genäht, damit meine Charlie-Bag Volumen bekommt

Eigentlich ist "unbunt" so gar nicht mein Ding.... aber dieses Kunstleder wirkt so alleine für sich noch am besten!!!

Verlinke heute bei: Creadienstag, Taschen und Täschchen, DienstagsDinge und HoT

Euch allen eine gute Woche,
ganz liebe Grüße und bis bald,
Oggi

Kommentare:

  1. Was für ein Hammerteil. Echt edel! Einfach nur WOW! Was für ein cooles Kunstleder!
    Liebste Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  2. Coole Tasche, gefällt mir sehr gut!

    AntwortenLöschen