Montag, 11. April 2016

♥ Die Retrotasche ♥ - Taschenspieler Sew Along, Woche 7

Eigentlich wollte ich diese Tasche nicht wirklich nähen.
Ewig habe ich mit meinem inneren Schweinehund gekämpft... soll ich, soll ich nicht? Nicht weil sie mir nicht gefiel, sondern weil sie in ihrer Form schon sehr der Kuriertasche ähnelt.
Ich habe mich durchgesetzt, den inneren Schweinehund besiegt und mich gestern morgen an die Nähmaschine gesetzt :-)
Eins war von vorne rein klar: es sollte die Neuauflage meines alten Schulranzens werden!!! Der hatte die gleiche Form und Farbe. Wenn schon Retro, dann auch richtig... Schließlich wurde ich 1974 eingeschult :-) Mehr Retro geht doch nicht, oder?







Die Außenseite ist aur rotem Kunstleder, Innen habe ich ein Retrostöffchen vom Flohmarkt vernäht.
Eine Innentasche ist ein MUSS, in diesem Fall mußte mal wieder eine ausrangierte Jeans dran glauben...
Statt Gurtband habe ich einen Gürtel genommen und diesen etwas verlängert. Jetzt kann ich die Tasche quer Tragen! Sie kann aber auch wie ein Gürtel enger geschnallt und über der Schulter getragen werden...    Optisch gefällt mir die Gürtel-Lösung ganz gut :-)

Und hier noch ein paar Detaills...
Jetzt wo sie fertig ist muß ich gestehen, daß ich mich eher von der Kuriertasche als von Ihr trennen kann...♥♥♥

Verlinke meine Retrotasche bei: Emma, Creadienstag, Evelyn, DienstagsDinge und HoT

Euch allen wünsche ich eine gute Woche,
ganz liebe Grüße und bis bald,
Oggi

Kommentare:

  1. Eine coole Retrotasche. Die Idee mit dem Gürtel als Taschenhenkel gefällt mir super!
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Die Idee mit dem Gürtel ist aus der Not heraus geboren.... Ich hatte kein passendes Gurtband und da ich hier so schnell auch keins bekomme, habe ich in meiner Gürtelbox gesucht und gefunden!!! Und ich muß sagen, sieht schon gut aus ;-)
      Liebe Grüße,
      Oggi

      Löschen
  2. Liebe Oggi,
    deine Retrotasche sieht so genial aus, dass ich glatt ins Straucheln komme, ob ich da nicht auch eine nähen sollte, müsste, dürfte, könnte.....Dem Gürtel mit dem Kunstleder die richtige Länge zu verpassen ist klasse. So kannst du die Gürtelfunktion zum enger schnallen immer noch sehr gut nutzen.
    Jetzt rattert es bei mir im Stübchen : )
    GLG Uli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Uli,
      war auch lange unentschlossen und jetzt nachdem ich sie genäht habe, bin ich total happy!!! Hätte ich nie gedacht :-)
      Bin jetzt mal gespannt ob du sie nähst....
      Liebe Grüße,
      Oggi

      Löschen
  3. Toll geworden - gefällt mir richtig gut! Die Paspel wirkt super - und die Jeanstasche innen ist genial!
    Alles Liebe,
    Alice

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank!!! :-) Freut mich sehr, daß sie dir gefällt ❣
      Liebe Grüße,
      Oggi

      Löschen
  4. Deine Tasche ist echt cool geworden! Sie ist in jedem Detail schön. Liebe Grüsse Britta

    AntwortenLöschen
  5. Die ist sowas von retro, genial.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, finde ich auch :-)
      Mehr Retro geht nicht.....
      Liebe Grüße,
      Oggi

      Löschen
  6. Eine tolle Retrotasche. Echt Retrotasche und die Idee mit mit dem Gürtel gefällt mir gut.
    LG Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich sehr!!! Danke für den lieben Kommentar❣
      LG,
      Oggi

      Löschen
  7. Super schön und ich überlege jetzt tatsächlich sie auch zu nähen...
    hach...
    GLG Dominique

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mach das ruhig. Sie ist schnell genäht und das Ergebnis kann sich sehen lassen!!!
      Bin gespannt....
      LG,
      Oggi

      Löschen
  8. Na, siehst du, doch gut, das du sie genäht hast! Und ich fühle mich auch an meinen ersten Schulranzen erinnert. Allerdings war er nicht so schön rot, sondern quietschorange. Ich weiß noch genau, das meine Mama fast umgefallen ist, als ich mit dem Leuchtteil nach Hause kam :)) Sehr schön geworden deine Tasche!
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt im Nachhinein bin ich auch ganz froh, sie genäht zu haben!!! Meinen Schulranzen habe ich von meiner Oma bekommen und sehr geliebt. Ich bin ja in Griechenland zur Schule gegangen und mein deutscher Schulranzen war schon sehr exotisch.... So auffällig wie dein Quitschorangener 😂
      Weiß gar nicht was aus meinem geworden ist.....
      Liebe Grüße,
      Oggi

      Löschen
  9. Hallo! Toll geworden, deine Retrotasche. Ich hatte auch so einen roten Schulranzen als Kind. Die Kinder hatten ihn dann zum Schule spielen.
    Liebe Grüße
    Berit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das waren schon tolle Taschen unsere alten Schulranzen!!! Robust, unzerstörbar und wie man sieht, immer noch aktuell ❣☺️
      Ganz liebe Grüße,
      Oggi

      Löschen
  10. Deine Tasche verdient wirklich den Namen Retrotasche,
    total schön geworden!
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen